Seventh-Day Adventist Church

BMV-Vereinigungsgottesdienst 2018

Menu

Parkmöglichkeiten

Grundsätzlich empfehlen wir euch: Schnappt euch ein paar Freunde, steigt auf euer Fahrrad und radelt einfach nach Dresden! =)

Alternativ besteht auch die Option, euch als Gemeinde(n) zusammenzuschließen und gemeinsam in einem Bus anzureisen, der euch bis zur Kirche fährt und dort auch wieder abholt. Das erspart euch die Parkplatzproblematik.

Ansonsten existieren an diesem Tag zum Parken mit dem Auto zwei Möglichkeiten:
Die erstere besteht aus jenen Parkplätzen, die direkt in der Nähe der Kreuzkirche zu finden sind. Dabei handelt es sich allerdings ausschließlich um kostenpflichtige Parkplätze. Zusätzlich findet an diesem Tag nebenan auf dem Altmarkt ein großes und stadtbekanntes Beachvolleyball-Turnier statt, weshalb die Innenstadt ziemlich voll sein wird. Daher empfehlen wir euch eine direkte Parkplatzsuche um die Kreuzkirche herum nur bedingt. Solltet ihr euch dennoch dafür entscheiden, findet ihr hier einige Parkmöglichkeiten:




Wir empfehlen allerdings definitiv die Anreise per ÖPVN von einer der Park & Ride - Möglichkeiten, welche die Stadt zur Verfügung stellt. Durch den gut strukturierten Nahverkehr kommt man von allen Stationen recht zügig und problemlos in die Innenstadt.